Carolin Sieg, Projektreferentin Nachhaltigkeit
Carolin Sieg, Projektreferentin Nachhaltigkeit

Was genau ist Ihre Tätigkeit und wie sieht ein normaler Arbeitstag aus?

Als Projektreferentin in der Abteilung Nachhaltigkeit verankere ich „Nachhaltigkeit“ in den Unternehmensprozessen und im gesellschaftlichen Engagement von KNIPEX. Mein Fokus liegt auf dem Ausbau ökologischer und sozialer Unternehmensaktivitäten. Um Nachhaltigkeitsprojekte umzusetzen, arbeite ich viel mit Kollegen aus anderen Abteilungen zusammen, da ich auf ihr Fachwissen angewiesen bin. Mein Ziel ist es, durch interne, regionale, nationale und auch internationale Projekte ein Selbstverständnis für nachhaltiges und verantwortungsvolles Wirtschaften zu erreichen.

Was mögen Sie an Ihrer Arbeit am meisten?

Die Tatsache, dass ich gerne zur Arbeit komme, spricht für sich. Ich arbeite meist selbstständig an Projekten, plane und gestalte neue Projekte oder tausche mich mit Kollegen und Kooperationspartnern aus. Das macht meine Arbeit abwechslungsreich und spannend.

Warum haben Sie sich für KNIPEX als Arbeitgeber entschieden?

Ich wollte in einem Unternehmen arbeiten, wo die Mitarbeiter sich mit dem Produkt, ihrer täglichen Arbeit und dem Unternehmen identifizieren können. Das sah ich bei KNIPEX. Als Remscheiderin war mir KNIPEX als Arbeitgeber schon immer bekannt. Als ich die Gelegenheit bekam, das nachhaltige Engagement von KNIPEX auszubauen, habe ich gerne Berlin gegen das Bergische Land getauscht.

Carolin Sieg, Projektreferentin Nachhaltigkeit
Carolin Sieg, Projektreferentin Nachhaltigkeit


Wenn Sie zukünftigen Kollegen etwas mit auf den Weg geben möchten, was wäre das?

Überzeuge durch Persönlichkeit und Leistung. Hier erwarten dich Offenheit, Professionalität und kurze Dienstwege – aber auch Herz und Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern. Und – nicht zu vergessen – das Quäntchen bergischer Humor.

Beschreiben Sie KNIPEX in drei Worten:

Motivierend.

Nachhaltigkeit.

Bergisch loyal.