Czeslaw Urbanczyk, Prozessoptimierer

Was ist genau Ihre Tätigkeit und wie sieht ein normaler Arbeitstag aus?

Ich bin Prozessoptimierer und zu meinen Tätigkeiten gehören die Betreuung von bestimmten Fertigungsprozessen sowie die Bearbeitung von übergeordneten Projekten.

Bei der Optimierung der Fertigungsprozesse achten wir immer darauf, dass die wichtigen Aspekte wie zum Beispiel

Qualitätsverbesserung, Kostenreduktion und Ergonomie am Arbeitsplatz, eingehalten werden. Kurz gesagt: Ich suche und erkenne Probleme oder Potenziale und schaue, ob und wie sich Investitionen für uns lohnen.

Was mögen Sie an Ihrer Arbeit am meisten?

Am meisten mag ich die Teamarbeit und den Zusammenhalt untereinander. Bei meiner Tätigkeit erhalte ich Einblick in die verschiedensten Bereiche. Ich arbeite mit der Fertigung zusammen, habe aber auch Kontakt mit unserer Konstruktion und dem Controlling. Es macht Freude, die innerbetrieblichen Abläufe zu verbessern, und dadurch meine Kolleginnen und Kollegen bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen.

Warum haben Sie sich für KNIPEX als Arbeitgeber entschieden?

Nachdem ich vor knapp 20 Jahren meine Ausbildung zum Industriemechaniker erfolgreich beendet hatte, war ich natürlich gleich auf der Suche nach einem geeigneten Arbeitgeber. Dabei war es für mich wichtig, ein solides Unternehmen zu finden, wo meine Fähigkeiten eine Wertschätzung erfahren und wo ich diese auch weiter ausbauen kann. Letztendlich standen zum Schluss neben KNIPEX zwei weitere Unternehmen zur Wahl und ich entschied mich aus heutiger Sicht glücklicherweise aufgrund der angenehmen Atmosphäre und der ausgestrahlten Beständigkeit für KNIPEX. Die beiden anderen Unternehmen existieren heute nicht mehr.

Wenn Sie zukünftigen Kollegen etwas mit auf den Weg geben möchten, was wäre das?

Ich würde zukünftigen Kollegen empfehlen, am besten einmal eines unserer hochwertigen Produkte in die Hand zu nehmen und einfach mal zu spüren, was einen zukünftig erwarten wird.

Beschreiben Sie KNIPEX in drei Worten:

Qualität.

Innovation.

Kundenzufriedenheit.