Martin Pech, Produktentwickler

Was genau ist Ihre Tätigkeit und wie sieht ein normaler Arbeitstag aus?

Zunächst war ich rund eineinhalb Jahre bei KNIPEX als Maschineneinsteller in der mechanischen Vorfertigung beschäftigt, bevor ich meine zweijährige Ausbildung zum Maschinenbautechniker absolvierte. Glücklicherweise wurde ich daraufhin wieder herzlich im Unternehmen aufgenommen. Erst als Rohteil- und Gesenkekonstrukteur, dann als Produktentwickler. Als Produktentwickler beschäftige ich mich mit der Entwicklung von Neuprodukten mittels 3D-Software bis zur endgültigen Serienreife. Aber auch die Optimierung der vorhandenen Produktionen fällt in mein Aufgabengebiet. Bei meiner Arbeit lasse ich mich von verschiedenen Einflüssen steuern, zum einen natürlich von der aktuellen Marktnachfrage – aber auch eigenständige Entwicklungen zählen dazu. Ab und an kommen auch Kunden auf uns zu und geben uns Inspirationen für neue Werkzeuge.

Was mögen Sie an Ihrer Arbeit bei KNIPEX am meisten?

Ich mag vor allem die Abwechslung und die ständig neuen Herausforderungen. So entwickeln wir ständig neue Produkte, um unser Portfolio den wechselnden Marktgegebenheiten anzupassen. Da der Markt nie still steht, bleiben wir stets in Bewegung.

Warum haben Sie sich für KNIPEX als Arbeitgeber entschieden?

Da ich gerne handwerklich aktiv war und bin, kannte ich KNIPEX und die Produkte natürlich schon lange vorher. Ich fand den Gedanken, beim „Weltmarktführer für Profizangen“ zu arbeiten, einfach gut – man identifiziert sich mit der Zange. Ein weiterer Aspekt war das soziale Engagement. Sei es durch Aktionen in und um Wuppertal oder die KNIPSKISTE, in der ich meine beiden Kinder untergebracht habe.

Wenn Sie zukünftigen Kollegen etwas mit auf den Weg geben möchten, was wäre das?

Bei KNIPEX erwartet einen ein Arbeitgeber, der fördert und fordert. Es gibt ein enormes Engagement, wenn es um die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter geht. Außerdem braucht man sich um das Thema Kinderbetreuung kaum Sorgen zu machen, durch unsere hauseigene Kita, die KNIPSKISTE, sind die Kinder hier bestens versorgt.

 Beschreiben Sie KNIPEX in drei Worten:

Innovativ.

Attraktiv.

Familienfreundlich.