Geschäftsbereiche bei KNIPEX

100 Prozent Wertschöpfungstiefe „made in Germany“

Unsere Zangen durchlaufen auf ihrem Weg zum Qualitätswerkzeug viele Unternehmensbereiche. Aber nicht nur im technischen Bereich geben wir unser Bestes für unsere Produkte – insgesamt arbeiten wir bei KNIPEX in über 30 verschiedenen Abteilungen daran, Weltmarktführer zu bleiben.

Controlling

Controlling

Durch die für KNIPEX typische Nähe zur Produktion hat es das Controlling mit einer großen Bandbreite an Themenfeldern zu tun. Im intensiven Austausch mit anderen Bereichen – vom Maschinenbau bis zum Vertrieb – schafft die Abteilung die nötige (Zahlen-)Transparenz. So unterstützen die Mitarbeiter des Controllings die Entscheidungsträger auf allen Ebenen darin, ihr Handeln für KNIPEX optimal auszurichten.

Einkauf

Einkauf

Ob Radiergummis oder komplexe Anlagen – jede Anschaffung findet über den Einkauf ihren Weg ins Unternehmen. Die Abteilung versorgt auch unsere Produktion mit allen benötigten Materialien. Der Einkauf übernimmt als Dreh- und Angelpunkt die Rolle eines internen Dienstleisters, der als gut vernetztes Bindeglied zwischen den eigenen Kollegen und externen Lieferanten vermittelt.

Finanzbuchhaltung

Finanzbuchhaltung

Die Hauptaufgabe der Finanzbuchhaltung ist es, alle Wertströme des Unternehmens geordnet zu verarbeiten, um am Jahresende die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung zu erstellen. Darüber hinaus betreut die Abteilung unsere im Ausland tätigen Gesellschaften und Mitarbeiter zu allen Finanzthemen.

Geschäftsführung und Nachhaltigkeit

Geschäftsführung und Nachhaltigkeit

Bei seinen weitreichenden täglichen Aufgaben wird Ralf Putsch, Geschäftsführer von KNIPEX, von seiner Assistenz unterstützt. Auch der Bereich der Nachhaltigkeit gehört zur Geschäftsführung, denn für KNIPEX ist der verantwortungsvolle Umgang mit Natur und Ressourcen von besonders hoher Bedeutung. So führen die Mitarbeiter zahlreiche Maßnahmen und Projekte durch, die Umwelt und Gesellschaft nützen.

IT

IT

Die IT-Abteilung ist für die informationstechnologische Infrastruktur zuständig. Weiterhin ist sie für Installation und Wartung von Anwendungssystemen wie SAP, dem Archivsystem, den Office-Systemen sowie den Datenbanken verantwortlich. Die Abteilung stellt zudem auf einzelne Fachabteilungen zugeschnittene Anwendungen zur Verfügung und führt interne Schulungen durch.

Personal

Personal

Im Personalbereich dreht sich das Tagesgeschäft um unseren Erfolgsfaktor „Mensch“ und damit um jeden einzelnen Mitarbeiter. Von der Einstellung bis zur Rente und darüber hinaus kümmert sich die Abteilung um alle Anliegen der Beschäftigten. Die Themen sind vielfältig und gehen weit über die Verwaltung von Personalakten und die pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung hinaus. Von der Gesundheitsvorsorge über Weiter- und Fortbildungen, Personalmarketing und Recruiting, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Veranstaltungen sorgen die Mitarbeiter dafür, alle Bedürfnisse bestmöglich zu bedienen, damit sich alle KNIPEXianer im Unternehmen wohlfühlen.

Marketing

Marketing

Marketing ist weitreichend und mehr als nur Werbung. Es ist Kommunikation, Imagepflege, Absatzsteigerung. Vor allem aber ist es eines: kundenorientiert. Um die Marken- und Produktbekanntheit zu steigern, konzipieren unsere Mitarbeiter digitale und klassische Maßnahmen. Auch die kreative Umsetzung findet – anders als bei den meisten Unternehmen – in unserem Haus statt. Fotografie und Videoproduktion, Texterstellung und der Kontakt zu den Medien gehört ebenso zu den Marketing-Aufgaben wie die Pflege der Social-Media-Kanäle, der Produktdatenbanken und der Unternehmenswebsite. Weiterhin organisiert das Team eine Vielzahl von Messen, erstellt Printmedien, Verpackungen, POS-Materialien (Point of sale) und Werbemittel.

Vertrieb

Vertrieb

Der Vertrieb bei KNIPEX besteht aus zwei Abteilungen. Der Vertrieb D/A/CH kümmert sich um die deutschsprachigen Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz. 

Alle weiteren Länder werden vom Vertrieb Ausland betreut. In beiden Abteilungen arbeiten Experten an der Erschließung neuer Märkte und dem Verkauf unserer Produkte. Marktausbau, enger Kundenkontakt, Beratung und Service in verschiedenen Sprachen, die Ausstattung von neuen Verkaufsflächen und die Teilnahme an Messen gehören ebenfalls zum breiten Aufgabenspektrum unseres Vertriebs. 

Produktmanagement

Produktmanagement

Zangenwissen ermitteln, Zangenwissen vermitteln – das sind die Aufgaben der Produktmanager bei KNIPEX. Als beste Kenner unseres Produktsortiments und Experten des Marktes sind sie in alle produktrelevanten Prozesse involviert. In Schulungen, auf Messen, in Produktvideos, per E-Mail oder am Telefon teilen sie ihr Wissen mit Endanwendern, Kunden und Kollegen rund um den Globus. Darüber hinaus beobachten sie den Markt, analysieren den Bedarf der Anwender und identifizieren mögliche Sortimentserweiterungen. Zudem sind sie für technische Verkaufsargumente und -hilfen zuständig, entwickeln Gebrauchsanleitungen, wirken bei Produktfotografie und Videoerstellung mit.

Arbeitsorganisation

Arbeitsorganisation

Die Abteilung Arbeitsorganisation sorgt für stimmige SAP-Stammdaten, korrekte Vorgabezeiten und geordnete Arbeitsabläufe. Damit liefert sie einen Beitrag zur reibungslosen, zielorientierten Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb des Unternehmens. Diese Grunddaten bilden die transparente Grundlage für viele Entscheidungen. Die Abteilung betrachtet unsere Arbeitssysteme, leitet Verbesserungspotenziale ab und schlägt entsprechende Maßnahmen vor. 

Maschinenbau

Maschinenbau

Alles in eigener Hand und alles unter einem Dach: Was für unsere Zangen gilt, gilt auch für unsere Maschinen. Mit unserem internen Maschinenbau ist KNIPEX kompromisslos auf unsere Produkte eingestellt. Die Abteilung begleitet die gesamte Wertschöpfungskette. Das vielfältige KNIPEX-Sortiment bedingt häufig Pionierarbeit und auf uns zugeschnittene Maschinentypen, denn die Anforderungen sind immer wieder neu. Querdenken ist dabei klar erwünscht. Jede Entwicklungsstufe der Maschinen – von der Idee bis zur finalen Inbetriebnahme – findet im Unternehmen statt. Somit hat die Abteilung die eigene Kreation bei jedem Schritt selbst in der Hand und erlebt, wie sie Bestandteil der Produktion wird.

Logistik

Logistik

Bei einem weltweit agierenden Unternehmen wie KNIPEX spielt eine funktionierende Logistik eine höchst wichtige Rolle, denn Lieferfähigkeit und Kundentreue hängen davon ab. Die Abteilung verantwortet und überwacht die gesamte Lieferkette – angefangen bei der Produktionsplanung bis hin zum fachmännischen, termingerechten Versenden unserer Produkte in alle Welt. 

Produktentwicklung

Produktentwicklung

Jedes Jahr führt KNIPEX neue Produkte ein oder optimiert beliebte Klassiker. Die Abteilung Produktentwicklung ist vielfach Ideengeber für unsere Innovationen. Geniale Einfälle, fortschrittliche technische Möglichkeiten oder neuartige Kundenbedürfnisse sind dabei die Quellen für Ideen, die es zur Serienreife schaffen. Unterstützt durch andere Abteilungen sind die Entwickler und Musterbauer so mit umfangreichen Entwicklungsprozessen und Produktionsvorbereitungen betraut. Das Ziel lautet, die Innovations- und Qualitätsführerschaft durch regelmäßige Neuprodukte zu festigen und auszubauen.

Produktion

Produktion

Zwei Schenkel, ein Niet, eine Zange. So einfach, wie es klingt, ist es jedoch nicht. Bis die Zange fertig und bereit zum Verkauf ist, durchläuft sie einen Prozess von bis zu 50 Arbeitsschritten. Die Produktion bei KNIPEX erfolgt ausschließlich in Wuppertal-Cronenberg. Hier arbeiten über 1.000 KNIPEXianer auf dem über 48.000 Quadratmeter großen Firmengelände. Die gesamte Wertschöpfungskette findet unter einem Dach statt und liegt in eigener Hand. Somit stellen unsere Mitarbeiter bei jedem einzelnen Produktionsschritt sicher, dass unsere Zangen die für KNIPEX typische Qualität und Präzision „made in Germany“ aufweisen, die professionelle Anwender von uns erwarten. Angefangen beim Ablängen über das Schmieden, Pliesten, Lasern, Härten bis hin zum Verpacken sorgen die KNIPEXianer dafür, dass KNIPEX die weltweit führende Zangenmarke ist und bleibt.

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Qualität entscheidet alles. Das ist schon im KNIPEX-Leitbild verankert. Dass die Qualität unserer Produkte, der internen Prozesse, aber auch die der Lieferanten auf einem gleichbleibend hohen Niveau bleibt, ist Aufgabe der Abteilung Qualitätsmanagement. So befasst sie sich mit dem Aufbau, der Pflege und der Weiterentwicklung von integrierten Managementsystemen für Qualität (ISO 9001), Umwelt (ISO 14001) und Energie (ISO 50001). Zusätzlich gehört der Bereich des Fehler- und Reklamationsmanagements zum Tätigkeitsfeld. Die Mitarbeiter prüfen Kundenreklamationen, aus denen sie eventuelle Problemquellen ab- und Maßnahmen zum Gegensteuern einleiten. Um unsere hohen Sicherheitsstandards zu garantieren, finden Produktversuche im eigenen Prüflabor statt. Prüfmittelüberwachung sowie Werkstoffprüfung gehören ebenfalls zum breiten Aufgabenspektrum des Qualitätsmanagements.

Technische Planung

Technische Planung

Damit ein Unternehmen wie KNIPEX zukunftsfähig bleibt, muss „ein Rädchen ins andere greifen“. Für die Produktion ist es die Technische Planung, die den Bereich fit für die Zukunft hält. So bleibt KNIPEX innovationsfähig und sichert seine Position am Markt.

Im Rahmen der Fabrikplanung strukturiert die Abteilung Produktionsanlagen. Im Bereich Technologiemanagement identifizieren unsere Mitarbeiter neue Fertigungstechnologien und bewerten deren Potenziale und Risiken. Seriennahe Versuche unter Produktionsbedingungen sind der letzte Schritt, bevor eine neue Technologie in den Fertigungsprozess implementiert wird. In den Bereich greift zudem die Prozessplanung, die Neuprodukte prozessseitig bis zur Serienreife bringt, aber auch die Anschaffung neuer Anlagen und Maschinen plant und organisiert. 

Werksplanung und -technik

Werksplanung und -technik

Das Team der Werksplanung und -technik bietet eine ganzheitliche Betreuung der Gebäude und haustechnischen Anlagen, vom Besteckwagen in der Kantine bis zur Lüftungsanlage der Schmiede. Neben den technischen und kaufmännischen Leistungen bietet die Abteilung auch die Betreuung aller Dienstleistungen rund um die baulichen Anlagen. Dazu gehören beispielsweise Brandschutz, Hausmeisterdienste und Reinigungsdienste. Zusätzlich unterstützen die Mitarbeiter alle Bereiche bei der Erweiterung und/oder Optimierung von Arbeits-, Logistik-, und Maschinenplätzen.