fbpx 35 ESD Elektronik-Greifzange | KNIPEX Direkt zum Inhalt
Loading YT Video
KNIPEX
Quality — Made in Germany
KNIPEX 35 32 115 ESD Elektronik-Greifzange ESD
KNIPEX 35 32 115 ESD Elektronik-Greifzange ESD
KNIPEX 35 32 115 ESD Elektronik-Greifzange ESD
KNIPEX 35 32 115 ESD Anwendung
KNIPEX 35 32 115 ESD Anwendung
KNIPEX 35 32 115 ESD Elektronik-Greifzange ESD
KNIPEX 35 32 115 ESD Elektronik-Greifzange ESD
KNIPEX 35 32 115 ESD Elektronik-Greifzange ESD
KNIPEX 35 32 115 ESD Anwendung
KNIPEX 35 32 115 ESD Anwendung

35 32 115 ESD
Elektronik-Greifzange ESD

  • Präzisionszangen für feine Montagearbeiten, z. B. in Elektronik und Feinmechanik
  • Zum Greifen, Halten und Biegen
  • Griffe elektrisch ableitend – dissipativ
  • Durchgestecktes Präzisionsgelenk
  • Glatt geschliffene Greifflächen
  • Kanten sorgfältig entgratet
  • Reibungsarme Doppelfeder für ein sanftes und gleichmäßiges Öffnen
  • Die Spiegelpolitur bietet in Verbindung mit einem feinen Ölfilm einen guten Rostschutz – keine Störungen im Schaltkreis durch abblätternde Chromteile
  • Griffe mit zweifarbigen Mehrkomponenten-Hüllen schwarz/grau
Kugellager-Chromstahl, ölgehärtet
Technische Attribute
Artikel-Nr.
35 32 115 ESD
EAN
4003773024859
Kopf
spiegelpoliert
Griffe
mit Mehrkomponenten-Hüllen
Gewicht
79 g
Abmessungen
115 x 71 x 16 mm
Norm
DIN ISO 9655 DIN EN 61 340-5
Form
3
Backenlänge (B)
22,5 mm
Backendicke (am Gelenk) (D)
6,5 mm
Spitzenbreite (E)
2,0 mm
Spitzendicke (F)
1,0 mm
Kopfbreite (A)
11,0 mm
ESD
Ja  

Klein, fein und mit ESD-Schutz: die Greifzange für empfindliche Elektronik

Kompakt und gut: 115 mm Länge für viel Freiheit auch bei wenig Platz

Bei Arbeiten an elektronischen Geräten und Leiterplatten sowie feinmechanischen Konstruktionen wie Messvorrichtungen und filigranen Apparaten ist wenig Platz: Idealbedingungen für die Elektronik-Greifzange Knipex 35 32 115 ESD. Mit ihr kann man auch in schwer zugänglichen Bereichen gut arbeiten.

Mit dem schlanken Kopf und nur 115 mm Länge ist diese Präzisions-Greifzange von Knipex das ideale Werkzeug für feinfühliges Greifen, Halten und Biegen von empfindlichen Bauteilen und Werkstücken. Die Greifflächen sind zum Schutz empfindlicher Oberflächen glatt geschliffen. Sie laufen nach vorne rund zu.

Leichtgängig und präzise, mit durchgestecktem Gelenk und Doppelfeder

Je kleiner und empfindlicher die Bauteile, desto mehr muss eine Zange in Sachen Präzision leisten. Eine der Voraussetzungen für Arbeiten in Elektronik und Feinmechanik ist die präzise, gut dosierbare Übertragung der Handkraft auf das Werkstück. Die Mechanik der Knipex 35 32 115 ist sehr fein abgestimmt. Das Gelenk ist solide und leichtgängig, da durchgesteckt. Der innere Zangenschenkel wird vom äußeren Zangenschenkel beidseitig geführt. Das sorgt für einen präzisen Lauf ohne jeden Kippeffekt. Das sanfte Öffnen der Zange wird durch die reibungsarme Doppelfeder unterstützt.

ESD-Schutz vor unkontrollierter elektrostatischer Entladung; Sicherheitsrostschutz

In der Elektronik sind plötzliche Entladungen infolge elektrostatischer Ladungsunterschiede gefürchtet, weil sie Komponenten beschädigen können. Bei der Elektronik-Greifzange Knipex 35 32 115 ESD wird die elektrostatische Energie gleichmäßig und kontrolliert über die leitfähigen Griffe kontinuierlich abgeleitet. Dadurch werden hohe Potentialdifferenzen zwischen Werkstück und Werkzeug vermieden. Es kommt zu keiner plötzlichen Spannungsentladung. Auch der Rostschutz ist für empfindliche Elektronikkomponenten unbedenklich. Durch den Verzicht auf eine Verchromung können keine Chromteile abplatzen und auf Leiterplatten fallen. Die Spiegelpolitur schützt die Zange in Verbindung mit dem feinen, werksseitig aufgebrachten Ölfilm für den Werkstattbetrieb vor Korrosion. Der Ölfilm muss gelegentlich erneuert werden.

Kurzüberblick

Feingliedrige Greifzange für filigrane Montagearbeiten in Feinmechanik und Elektronik

Ideal für Feinmechanik und Elektronik – ESD-Schutz

Zum Greifen, Halten und Biegen

Stabil dank durchgestecktem, spielfreien Gelenk

Reibungsarme Doppelfeder für sanftes und gleichmäßiges Öffnen

Glatt geschliffene, runde Greifflächen

Zange zum Schutz vor Rost spiegelpoliert und mit feinem Ölfilm versehen

Griffe leiten elektrostatische Energie gleichmäßig und kontrolliert ab (dissipativ)

ESD-Schutz gemäß gültigen Normen wie IEC TR 61 340-5, DIN EN 61 340-5, SP Method 2472

Länge 115 mm

Gewicht netto 70 g

ESD – Electrostatic discharge

Elektrostatische Energie wird bei diesen Zangen langsam und kontrolliert durch die Griffe abgeleitet. Das schützt durch elektrostatische Entladung gefährdete Bauelemente.

Für filigranes Biegen

Mit der Knipex 35 31 115 ESD werden Drahtenden an Bauteilen feinfühlig gebogen.

Alle Varianten

100-140 mm
spiegelpoliert
Mehrkomponenten-Hüllen
100-140 mm
spiegelpoliert
Mehrkomponenten-Hüllen
100-140 mm
spiegelpoliert
Mehrkomponenten-Hüllen
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.