fbpx Sicherungsringzange Für Außenringe auf Wellen 45° gewinkelt | Knipex Direkt zum Inhalt
Loading YT Video
Knipex
Quality — Made in Germany
KNIPEX 46 31 A32 Sicherungsringzange für Außenringe auf Wellen 45° gewinkelt
KNIPEX 46 31 A32 Sicherungsringzange für Außenringe auf Wellen 45° gewinkelt
KNIPEX 46 31 A32 Sicherungsringzange für Außenringe auf Wellen 45° gewinkelt
KNIPEX 46 31 A32 Sicherungsringzange für Außenringe auf Wellen 45° gewinkelt
KNIPEX 46 31 A32 Sicherungsringzange für Außenringe auf Wellen 45° gewinkelt
KNIPEX 46 31 A32 Sicherungsringzange für Außenringe auf Wellen 45° gewinkelt

46 31 A32 Sicherungsringzange Für Außenringe auf Wellen 45° gewinkelt

  • Kräftige Form, geschmiedet
  • Abrutschhemmende, stabile Spitzen
  • In Anlehnung an DIN 5254 A und DIN 5254 B, aber 45° gewinkelt
  • Zangenkörper und Spitzen: Chrom-Vanadin-Stahl, geschmiedet, ölgehärtet
Technische Eigenschaften
Artikel-Nr.
46 31 A32
EAN
4003773067023
Zange
schwarz atramentiert
Kopf
poliert
Griffe
mit Kunststoff überzogen
Gewicht
213 g
Abmessungen
210 x 40 x 15 mm
Reach
Nein  
RohS
Nein  
Kapazität für Wellendurchmesser
Ø 40 – 100 mm
Spitzen (Durchmesser)
Ø 2,3 mm

Außenringe sicher greifen, demontieren und montieren

Präzise und stabile, angeschmiedete Arbeitsspitzen für große Außenringe

Speziell bei größeren Wellendurchmessern sind stabile Arbeitsspitzen unverzichtbar, denn sie müssen beim Aufsetzen und Abnehmen der Sicherungsringe einiges leisten. Sie greifen in die Montagebohrungen der Sicherungsringe, tragen die Ringspannung und halten den Sicherungsring auf der Zange. Das sind hohe Anforderungen an ihre Genauigkeit und Stabilität. Bei der Sicherungsringzange Knipex 46 31 A32 sind die Spitzen sehr präzise überdreht und leicht nach außen geneigt gefertigt. So werden die Ringe daran gehindert, von den Spitzen abzuspringen. Für optimale Zugänglichkeit unter beengten Montagebedingungen sind auch die Grundspitzen zusätzlich überdreht. Dadurch werden sie bei konstruktiv festgelegter Steifigkeit so schlank wie möglich gehalten. Die lange Standzeit dieser Zange ergibt sich aus der Fertigung: Zangenschenkel und Spitzen sind in einem Stück geschmiedet.

Handkraft wird gut dosierbar auf den Sicherungsring übertragen

Die Sicherungsringzange Knipex 46 31 A32 bringt für das professionelle Aufsetzen und Abnehmen von Sicherungsringen zwei Eigenschaften mit: Erstens lässt sie den Anwender die Ringspannung mühelos überwinden; zweitens trägt sie dazu bei, Sicherungsringe nur im zulässigen Bereich zu öffnen. Überdehnt werden dürfen die Ringe nicht, weil sie dadurch ihre Funktion verlieren würden. Die Sicherungsringzange Knipex 46 31 A32 überträgt die Handkraft präzise und gut dosierbar zum Werkstück. Sie hat ein hochwertig verarbeitetes, präzises Gelenk und stabile Zangenspitzen. Dank ausgewogener Werkzeuggeometrie und fast reibungsfreier Kraftübertragung im Präzisionsgelenk kommt die Handkraft wohldosiert an den Sicherungsringen an. Handschonend und präzise können die Sicherungsringe gegriffen und gehalten werden. Die integrierte Öffnungsfeder unterstützt den Anwender beim Öffnen der Zange.

Zangenkopf um 45° abgewinkelt: Sicherungsringe gut erreichen und sicher halten

Als zuverlässiges, professionelles Werkzeug erhöht die Sicherungsringzange Knipex 46 31 A32 die Sicherheit von Maschinen und anderen technischen Vorrichtungen, an denen Sicherungsringe verwendet werden. Sie entlastet die Hände des Anwenders. Sie spart eine Menge Zeit. Anwender, die die Zange an den Sicherungsringen nur einmal anzusetzen brauchen, um sie sicher zu montieren, sind klar im Vorteil. Wer schon einmal mit einer weniger gut verarbeiteten Sicherungsringzange gearbeitet hat und einen von der Zange abgesprungenen Sicherungsring suchen musste, kennt das. Mit der Knipex 46 31 A32 sitzt jeder Handgriff – und die Sicherungsringe halten, was sie halten müssen. Bei der Knipex 46 31 A32 ist der Zangenkopf um 45° abgewinkelt. Dank dieser Bauweise können Sicherungsringe auch dann gut erreicht werden, wenn der senkrechte Zugang zum Ring wegen eines Bauteils nicht möglich ist. Die Knipex 46 31 A32 wird häufig im Anlagen- und Maschinenbau eingesetzt.

Brief overview

Sicherungsringzange mit schlanken, um 45° abgewinkelten Zangenspitzen

Für Außensicherungs- ringe auf Wellen mit 40 - 100 mm Durchmesser

Robust: Zangenschenkel und -spitzen aus Chrom-Vanadin-Stahl geschmiedet, in Öl gehärtet und angelassen

Abrutschhemmend nach außen geneigte, stabile Arbeitsspitzen mit 2,3 mm Durchmesser

Zange schwarz atramentiert; Kopf fein geschliffen

Öffnungsfeder für sanftes und gleichmäßiges Öffnen

Griffe mit rutschhemmendem Kunststoff überzogen

Länge 210 mm

Gewicht netto 213 g

Sicherungsringzangen von Knipex – jeder Handgriff sitzt

Knipex bietet ein umfangreiches Sortiment von Sicherungsringzangen für Außen- und Innenringe. Die Anwendungsbereiche dieser Zangen reichen von Feinmechanik bis Schiffsmotorenbau. Sicherungsringzangen von Knipex ermöglichen das kraftschonende und zeitsparende Arbeiten mit Sicherungsringen. Dank exzellenter Verarbeitung und ausgewogener Werkzeuggeometrie sitzt jeder Handgriff. Dafür sind Zangen von Knipex bei ihren Anwendern bekannt. Wer täglich professionell und viel mit Werkzeug arbeitet, erwartet eine Qualität, die leichtes und sicheres Arbeiten ermöglicht und viele harte Einsatzjahre hält. Wir schmieden unsere Zangen aus hochwertigen Werkstoffen, bearbeiten sie mit hoher Präzision auf modernen Werkzeugmaschinen und härten sie durch sorgfältige Wärmebehandlung. In jeder Zange von Knipex stecken über 130 Jahre Spezialisten-Know-how.

Alle Varianten

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.