fbpx Warum hat KNIPEX keine Linkshänder-Zangen? | KNIPEX Direkt zum Inhalt
Loading YT Video
KNIPEX
Quality — Made in Germany

Warum hat KNIPEX keine Linkshänder-Zangen?

Linkshänder-Werkzeuge sind dann erforderlich, wenn die Nutzung eines „normalen“ Werkzeugs für einen Linkshänder nicht möglich ist, wie etwa beim Brotmesser, bei einer Haushaltsschere oder beim Zimmermannsbeil.
Zangen haben aber meist einen symmetrischen Aufbau, der sich sowohl in der rechten als auch in der linken Hand problemlos bedienen lässt.
Bei wenigen Zangen gibt es eine „bevorzugte Hand“, wie z.B. beim Einstellen der Wasserpumpenzange KNIPEX Cobra® oder dem Zangenschlüssel.
Die Einstellung ist aber auch für Linkshänder problemlos möglich, nur werden dabei andere Finger benutzt: Statt beim Rechtshänder der rechte Daumen, nutzt der Linkshänder den linken Zeigefinger, um den Gelenkbolzen für die Einstellung auszurücken. 
Das sieht zwar anders aus, als wenn ein Rechtshänder die Zange vorführt oder benutzt, die Linkshänder haben das aber ganz schnell raus.