Direkt zum Inhalt
Loading YT Video
Knipex Logo

95 16 160
KNIPEX StepCut®
Kabelschere

  • Klein, leicht, stark: angenehm Schneiden ohne zu quetschen bei nur 160 mm Größe
  • Spürbar weniger Kraftaufwand: Die Abstufungen schneiden Adern nacheinander, der Schnitt ist bis zu 40 % leichter als bei Standard-Kabelscheren gleicher Länge!
  • Ergonomische Schenkelgestaltung: optimales Schneidgefühl auch bei größeren Kabeldurchmessern
  • Schneidet Cu- und Al-Mehrleiterkabel feinadrig bis Ø 15 mm (50 mm²)
  • Schneidet massive Cu- und Al-Kabel bis 5 x 4 mm²
  • Schneidet ohne zu quetschen
  • Geschraubtes Gelenk: präzise, leichtgängig, langlebig
  • Mit Klemmschutz für sicheres Arbeiten
  • Nicht für Stahldraht und hartgezogene Kupferleiter geeignet
  • Schneiden zusätzlich induktiv gehärtet, Schneidenhärte ca. 56 HRC
Technische Eigenschaften
Artikel-Nr.
95 16 160
EAN
4003773085966
Schere
verchromt
Kopf
verchromt
Griffe
isoliert mit Mehrkomponenten-Hüllen, VDE-geprüft
Gewicht
225 g
Abmessungen
160 x 60 x 28 mm
Norm
DIN EN 60900 IEC 60900
REACH- Konformität
enthält keine SVHC
RoHS- Konformität
nicht anzuwenden
Schneidwert Cu-Kabel, mehrdrähtig Schneidwert Cu-Kabel, mehrdrähtig
50 mm²
Schneidwert Cu-Kabel, mehrdrähtig Schneidwert Cu-Kabel, mehrdrähtig
Ø 15 mm
AWG
1 / 0
VDE-geprüft
ja

KNIPEX StepCut Kabelschere: Quantensprung beim Kabelschnitt

Bis zu 40 Prozent leichter schneiden

Eine gute Nachricht für alle Elektro-Profis: Die KNIPEX StepCut 95 11 160 schneidet mehradrige Leitungen erheblich leichter als Kabelscheren vergleichbarer Länge. Sie trennt Adern und Litzen nacheinander, was den Kraftaufwand um bis zu 40 Prozent reduziert! Das erlaubt der nur 16 Zentimeter langen Kabelschere überraschend hohe Kapazität: Sie trennt Ein- und Mehrleiterkabel aus Kupfer und Aluminium bis zu einem Durchmesser von 15 Millimeter (50 mm²), massive NYM-Kabel bis maximal 5 x 4 mm² leicht und präzise.

Liegt gut in der Hand: Sicherheit durch VDE-Griffhüllen

Die isolierte Griffhüllen zum Arbeiten an elektrischen Anlagen - häufig als VDE-Hüllen bezeichnet - leiten bis mindestens 1000 Volt keinen elektrischen Strom, wenn die Schneiden Bauteile berühren, die unter elektrischer Spannung stehen. KNIPEX-Werkzeuge mit VDE-Griffen unterstehen mit der DIN EN / IEC 60900 noch einmal deutlich strengeren Normen und Sicherheitsstandards.

Brief overview

Klein, leicht, stark: angenehm Schneiden ohne zu quetschen bei nur 160 mm Größe

Spürbar weniger Kraftaufwand: Die Abstufungen schneiden Adern nacheinander

Ergonomische Schenkelgestaltung: optimales Schneidgefühl auch bei größeren Kabeldurchmessern

Schneidet feinadrige Cu- und Al-Mehrleiterkabel bis Ø 15 mm (50 mm²), massive bis 5 x 4 mm²

Geschraubtes Gelenk: präzise, leichtgängig, langlebig

Spezial-Werkzeugstahl in Sondergüte, geschmiedet, ölgehärtet, Schneiden zusätzlich induktiv gehärtet

Schnelleinstellung per Knopfdruck am Werkstück

Chrom-Vanadin-Hochleistungsstahl, Ölgehärtet

Abgestufte Schneiden trennen einzelne Leiter kraftsparend nacheinander

Möglich machen das die induktiv gehärteten Schneiden mit gefrästem Wellenschliff auf der Vorderseite und flachem Schliff auf der Rückseite. Weitere Pluspunkte: Die KNIPEX StepCut schneidet erstaunlich glatt, weitestgehend ohne Quetschen der Kabel; der Klemmschutz beugt Verletzungen vor; dank geschraubtem Gelenk arbeitet die Kabelschere zudem präzise und leichtgängig.

Schritt für Schritt erklärt: So pfiffig schneidet die KNIPEX StepCut

Schon bei leichtem Druck auf die Griffe dringen die induktiv gehärteten Schneiden in den Mantel des Mehrleiterkabels ein.

So helfen die Abstufungen in den Klingen

Mit nur minimal mehr Druck sortieren sich die einzelnen Leiter in die Abstufungen der Schneiden.

KNIPEX-App installieren

Alle Varianten

95 11 160
KNIPEX StepCut® Kabelschere
141-180 mm
atramentiert / lackiert / brüniert
mit Kunststoff überzogen
Ø 15 mm / 50 mm²
95 12 160
KNIPEX StepCut® Kabelschere
141-180 mm
atramentiert / lackiert / brüniert
Mehrkomponenten-Hüllen
Ø 15 mm / 50 mm²

Artikel 95 16 160 im Set

00 31 30 BK V02
Elektro-Schneidset
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.